Technisches Tauchen bei PDA

Beim technischen Tauchen geht es im wesentlichen darum, an Hand verschiedener Gase und Gemische, die Möglichkeit zu geben in größere Tiefen zu tauchen. Verschiedene Gase und deren Zusammensetzung beeinflussen die Dekommpressions Zeiten unterschiedlich, so dass die Tauchgangsplanung ein sehr wichtiger Bestandteil des Tauchganges darstellt.

Advanced Nitrox Diver

Wieso sollte ich diesen Kurs absolvieren?

Dieser Kurs bildet die Basis für das Technische Tauchen. Er beinhaltet neben den Übungen das erlernen von  Fertigkeiten sowie den Gebrauch von Stageflaschen und von Doppelgeräten mit Brücken.

Weiterer Bestandteil ist das aneignen von Dekompressionsfertigkeiten.

Der Gebrauch von Grundgasen wird bis zu einem Sauerstoffgehalt von 40% und Dekompressionsgasen mit einem Sauerstoffanteil bis 100% berücksichtigt.

Die maximal Tiefe beträgt dabei 40m.

Kursaufbau

  • Theorieausbildung
  • Freiwassertauchgänge

Anforderungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Ausbildung: AOWD, Basic Nitrox, Deep Diver
  • Tauchgänge: mind. 50
  • Gesundheitserklärung
  • Tauchsportärztliche Untersuchung / Beurteilung

Fundamental Diver

Wieso sollte ich diesen Kurs absolvieren?

Dieser Kurs vermittelt grundlegende Fähigkeiten, die für das technische Tauchen erforderlich sind. Unter anderem wird das lösen von Problemen sowie das Beherrschen der eigenen Ausrüstung geübt.

Eine gute Trimmung und die damit verbundene präzise Tarierung stehen hierbei im Mittelpunkt. Der Kurs kann sowohl Backmount oder Sidemount absolviert werden

(Konfiguration sollte während des Kurses nicht geändert werden).

Kursaufbau

  • Theorieausbildung
  • mind. 4 Freiwassertauchgänge von mind. 60 Minuten
  • Praktische Übungen

Anforderungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Ausbildung: Advanced Nitrox Diver
  • Tauchgänge: mind. 100
  • Gesundheitserklärung
  • Tauchsportärztliche Untersuchung / Beurteilung
  • Trockentauchanzug – Doppelgerät (Back o. Sidemount)
  • Longhose -/ Backup Atemregler
  • Haupt – u. Backup – Lampe
  • Boje mit Spool / Reel
  • Ersatzmaske
  • Kompass
  • Tafel / Wetnotes

Normoxic Trimix Diver

Wieso sollte ich diesen Kurs abslovieren?

Dieser Kurs ermöglicht es Tauchgänge bis zu einer Tiefe von 70 Meter durchzuführen. Hierfür wird der notwendige Umgang von Gasgemischen mit Heliumanteil erlernt.

Neben dem Umgang mit Trimix werden auch die entsprechenden Gaswechsel-Abläufe und der Umgang mit entsprechenden Tabellen vermittelt. Bestandteil hiervon ist der Gebrauch von Trimix mit min. 18% Sauerstoffanteil.

Kursaufbau

  • Theorieausbildung
  • mind. 4 Freiwassertauchgänge von mind. 60 Minuten
  • Praktische Übungen

Anforderungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Ausbildung: Fundamental Diver
  • Tauchgänge: mind. 140, davon 30 TGs tiefer als 30 Meter
  • Gesundheitserklärung
  • Tauchsportärztliche Untersuchung / Beurteilung
  • Tauchcomputer mit Gaswechsel für Trimix
  • Equipment muss Voraussetzungen des technischen Tauchens erfüllen

Full Trimix Diver

Wieso sollte ich diesen Kurs absolvieren?

Dieser Kurs ist für Taucher gedacht, die bereits über Tieftaucherfahrung verfügen und diese noch ausweiten wollen.

Neben den Fertigkeiten für die Errechnung von „Runtime-Tables“ werden entsprechende Szenarien für das „Bailout“ erlernt und durchgespielt.

Der Gebrauch von Trimix mit weniger als 18% Sauerstoffanteil ist Bestandteil des Kurses. Die maximal Tiefe beträgt dabei 100 Meter.

Kursaufbau

  • Theorieausbildung
  • mind. 5 Freiwassertauchgänge von mind. 80 Minuten
  • Praktische Übungen

Anforderungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Ausbildung: Normoxic Trimix Diver
  • Tauchgänge: mind. 200, davon mind. 30 TGs tiefer als 40 Meter.
  • Tauchsportärztliche Untersuchung / Beurteilung
  • Gesundheitserklärung
  • Equipment muss Voraussetzungen des technischen Tauchens erfüllen

SCR/CCR Diver

Wieso sollte ich diesen Kurs absolvieren?

Dieser Kurs vermittelt die theoretischen und praktischen Fähigkeiten im Umgang mit SCR – bzw. CCR – Rebreathern.

Erlernt wird unter anderem die Vorbereitung, die notwendigen Checks und die Demontage des Equipments. Weiterer Bestandteil ist das erlernen des Reagieren und Verhalten bei Notsituationen.

Die maximal Tiefe beträgt dabei 40 Meter.

Kursaufbau

  • Theorieausbildung
  • Praktische Übungen im Pool
  • mind. 4 Freiwassertauchgänge

Anforderungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Ausbildung: Advanced Nitrox Diver
  • Tauchsportärztliche Untersuchung / Beurteilung
  • Gesundheitserklärung

Gas Blender Kurs

Wieso sollte ich diesen Kurs absolvieren?

Neben den Vor – und Nachteilen verschiedener Mischverfahren werden die physikalischen Eigenschaften von Sauerstoff und die damit verbundenen Gefahren und Vorgehensweisen vermittelt. Es wird „Sauerstoff – Reinheit“ definiert und selbst mit eigener Ausrüstung durchgeführt bzw. die Herstellung von sauerstoffreiner Ausrüstung.

Der Umgang mit der Software zur Berechnung von Gas – Gemischen ist ein Bestandteil des Kurses, sowie die Herstellung von EANx und Trimix – Gemische, mit einer Abweichung von weniger als 1% vom Zielgemisch.

Kursaufbau

  • Theorieausbildung
  • Praktische Übungen (Mischen von Gasen)

Anforderungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Ausbildung: Nitrox Diver
  • Zugang oder eigener Sauerstoff-Analyser
  • Zugang oder eigener Helium-Analyser

Leer

Wieso sollte ich diesen Kurs nehmen?

Kursaufbau

Anforderungen

LEER

Wieso sollte ich diesen Kurs nehmen?

Kursaufbau

Anforderungen

LEER

Wieso sollte ich diesen Kurs nehmen?

Kursaufbau

Anforderungen

LEER

Wieso sollte ich diesen Kurs nehmen?

Kursaufbau

Anforderungen

LEER

Wieso sollte ich diesen Kurs nehmen?

Kursaufbau

Anforderungen

LEER

Wieso sollte ich diesen Kurs nehmen?

Kursaufbau

Anforderungen

Leer

Wieso sollte ich diesen Kurs nehmen?

Kursaufbau

Anforderungen